head
langnav
Gesundheit Nordhessen - Klinikum Kassel Projekt 7 von 44

Das Klinikum Kassel ist mit rund 55.000 stationären und 175.000 ambulant behandelten Patienten pro Jahr das größte kommunale Krankenhaus in Hessen und das Kompetenzzentrum für die medizinische Versorgung der Region. 

Das bestehende Leitsystem wurde der über Jahre gewachsenen komplexen Gebäudestruktur, deren Gebäudeebenen im Gelände variieren, nicht mehr gerecht. Hinzu kam die temporäre Verlegung des Haupteingangs wegen den Neubauten.

sis wurde beauftragt das Konzept für die Wegeleitung für den Aussen- und Innenbereich neu zu durchdenken und die Planung der Beschilderungselemente für die Haupterschließung zu übernehmen. Zunächste wurde eine Analyse und Bestandsaufnahme der bisherigen Beschilderung sowie der Gegebenheiten vor Ort verfasst. Darauf aufbauend wurde das Gelände mit seinen Gebäuden und Ebenen logisch beziffert und die Hauptwegeführung festgelegt. Der zentrale Ausgangspunkt der Wegeführung ist das neue Empfangsgebäude Haus E, das Ende des Jahres 2014 eröffnet werden soll. Die Konzeption des Personenleitsystems umfasste außerdem ein neues grafisches Erscheinungsbild, dass mit weniger Farben und Stilelementen die gewünschte intuitive Orientierung und Auffindung von Zielen dank klarer Hierarchien garantiert.